Finnland-Fotos – Helsinki zu Silvester 2018/2019

Finnland-Fotos – Helsinki zum Jahreswechsel 2018/2019

Hier seht ihr meine schönsten Helsinki-Fotos von unserer Silvesterreise nach Finnland 2018/2019.

Wohin führt mich meine Silvesterreise diesmal? Wer mich nun schon kennt, kann es erraten. In den NORDEN natürlich. Ja und nicht nur in den Norden, sondern auch zum Jahreswechsel 2018/2019 in mein absolutes Lieblingsland … FINNLAND. Ich wollte winterliches Flair erleben, dem Flockenwirbel zusehen, Schnee unter den Füßen knirschen hören und einfach die Perle der Ostsee, wie Helsinki auch genannt wird, im Winter erleben.

Na gut, den ganz heftigen Winter gab es zum Jahreswechsel nicht in Finnland. Der übliche Schnee war bisher ausgeblieben, ein paar spärliche Schneeschauer haben die Hauptstadt zwar schon einmal in Weiß getaucht, aber der Wind und Plusgrade haben alles, was den Winter ahnen ließ, verweht. Trotzdem ist Helsinki im Dezember eine beeindruckende Stadt. Mit nur 600.000 Einwohnern ist sie eine vergleichsweise kleine Hauptstadt und vereint doch die wichtigsten Dinge der finnischen Seele: prachtvolle Architektur, Fels, Wald und Wasser. Was sollte man auch im Wintergesehen haben?

  • natürliche den weißen Dom –  in seiner Pracht auch als das „Wohnzimmer“ Helsinkis bezeichnet
  • den Hafen mit seinem quirligen Markttreiben am Kauppatori, dem berühmten Marktplatz und der Markthalle ganz in der Nähe
  • die luxuriösen Häuserfronten der Flaniermeile „Esplanade“, sommers wie winters mondän und beeindruckend
  • Helsinkis Bahnhof mit seinen weltweit bekannten Steinfiguren von Emil Wikström
  • für mich die unheimlich faszinierende und einmalige „Temppeliaukio-Felsenkirche“
  • und das Sommerziel der Bewohner und Touristen von Helsinki, die vorgelagerte Insel „Suomenlinna“, einst Festungsinsel und jetzt exklusiver grüner Stadtteil und Weltkulturerbe, im Winter Geheimtipp für ruhesuchende und wettererprobte Besucher und Einheimische

     

Hier konntet ihr meine schönsten Helsinki-Fotos von unserer Silvesterreise nach Finnland 2018/2019 sehen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.